Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 7. August 2017

„Geborene Freaks“ von Andrew Kaufman


Meine Bewertung: 🌟🌟🌟🌟⭐ (4/5)

Zum Autor:

Andrew Kaufman ist Autor, Filmemacher und Radioproduzent. Mit seinem ersten Roman »Alle meine Freunde sind Superhelden« gelang ihm ein internationaler Überraschungserfolg. Zuletzt erschien bei btb »Geborene Freaks«. Kaufman lebt mit seiner Familie in Toronto.

Inhalt:

Die Freaks waren immer schon ein bisschen merkwürdig, aber niemand ahnt, dass sie von ihrer eigenen Großmutter verflucht wurden. Eigentlich hatte Oma nur vorgehabt, jedem ihrer Enkelkinder bei der Geburt eine spezielle Gabe mit auf den Weg zu geben. Diese »Geschenke« ihrer Großmutter stellen sich jedoch bald als Flüche heraus, die das Leben der jungen Freaks ruinieren. Als Großmutter im Sterben liegt, hat sie einen letzten Wunsch: Ihre Enkelin Angie soll ihr helfen, alle Geschwister in ihrem Krankenhauszimmer zu versammeln, um das Geheimnis um die gutgemeinten Flüche zu lüften ..



Andrew Kaufman schreibt sehr klar und das Buch kann sehr flüssig gelesen werden. Die Tiefe fehlte teils. Dennoch fand ich jeden einzelnen Charakter sehr interessant, die Handlung unterstützend.
 Das Buch lässt sich sehr schnell lesen, man kann es kaum aus der Hand legen, weil es so spannend geschrieben ist. Die Story gefiel mir vom Anfang bis zum Ende sehr gut.

Interessant, witzig und wirklich nett für zwischendurch! Sehr empfehlenswert!